Suchen

Wer ist online?

Wir haben 84 Gäste Online

Statistics

Content View Hits : 564393


Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates

Kirchenmusik Drucken E-Mail

Die Heltauer Evangelische Kirche hatte und hat bis heute ein klar umrissene musikalische und kulturelle Tätigkeit.

Bis 1989, hat Ruth Weiss mehrere Jahre als Organistin gewirkt; sie hat den Kirchenchor, den Kinderchor und den Jugendchor geleitet. Es sei hier noch erwähnt, dass die Kirche auch ein kleines Orchester besaß, mit dessen Hilfe Instrumentalkonzerte veranstaltet werden konnten. Wegen den Einschränkungen durch das kommunistische Regime, konnten alle musikalischen Tätigkeiten nur im Rahmen der sonntäglich Gottesdienste untergebracht werden. Trotz dieser Einschränkungen auf kulturell-musikalischem Gebiet, konnte sich die Heltauer Gemeinde durch die Aufrechterhaltung und Förderung der Kultur behaupten.

Nach 1989 nahmen zuerst Pfarrer Schlosser dann Frau Schullerus den Orgeldienst wahr. Wegen der schwierigen Lage – angesichts massiver Auswanderungen aus der Gemeinde – konnte in dieser Zeit nur noch der Kirchenchor Aufrecht erhalten werden. Im Jahre 1997/98 – damals noch Student an der Musikhochschule – übernahm Remus Henning die Organistenstelle.

Gegenwärtig wirken in unserer Gemeinde eine Erwachsenenchor, ein Kinderchor und eine kleine Flötengruppe. Neben den musikalischen Darbietungen im Gottesdienstes, singt der Erwachsenenchor in jedem Jahr zwei bis drei Konzerte. Das Repertoire des Chors ist vielfältig und umfaßt geistliche und weltliche Choräle (Mozart, Gounoud, Schutz, Vivaldi, Bach und Choräle für die unterschiedlichen Sonntage im Jahreslauf).

 

In der Kirche finden von Mai bis Juli, Donnerstags 18 Uhr, Instrumental-, Vokal und Orgelkonzerte statt. Die Konzerte finden – je nach Wahl der jeweiligen Interpreten – an einer der beiden Orgeln in der Kirche, da die Kirche über zwei Orgel verfügt. Zum einen eine „Wegenstein“ Orgel mit drei Manualen und einen Pedal, zum anderen eine „Johannes Hann“ Orgel die mit einem Manual und einem Pedal ausgestattet ist, beide mit einer kurzen Oktave.

Neben den Konzerten in der Kirche, können sich Musikliebhaber am jeweils letzten Freitag eines jeden Monats im Jahr je eines Klassik-Konzert im Kultursalon der Burg erfreuen.

 

Icon Art

2006 fand das fünfte Internationale Festival für zeitgenössische Kunst, Icon Arts, in der Kirchenburg und an anderen Orten in Heltau statt. Es wird von der Agentur "Excess Music" aus Bukarest verantwortet und vom Bürgermeisteramt Heltau unterstützt. Die vorigen Auflagen waren in Breaza (Südrumänien). 2007 wird es neu aufgelegt, und zwar vom 26.07.-05.08.2007. Studierende und geladene Künstler aus dem In-und Ausland treffen sich in unterschiedlichen Sektionen für die Dauer von zwei Wochen. Es gibt Interpretationswettbewerbe und Darbietungen.

 

Kontakt

Sollten Sie Interesse haben, ein Konzert oder andere kulturell-musikalische Tätigkeiten zu veranstalten, können Sie sich an die Pfarramtskanzlei wenden oder an die E-mail Adresse de Organisten schreiben ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können )